Prä- und perinatale Prägungen von Kindern verstehen - ausgebucht

Dieses Online-Seminar gibt einen ersten Einblick in das Thema. Unsere Prägungen aus den ersten 9 Monaten sind vielfältig und sie formen unser späteres Verhalten sowie wichtige Einstellungen zum Leben. Oftmals sind es die „unverständlichen“ und schwer zu begleitenden Verhaltensweisen von Kindern, die hier ihre Wurzeln haben. Dabei sind die Interventionen oft einfach – wenn das Thema nicht mehr tabu ist und seinen Schrecken für die begleitenden Fachkräfte verloren hat. Neben Theorie und Praxisbeispielen wird auf die Erkenntnisse der pränatalen Stressforschung und der prä- und perinatalen Psychologie verwiesen.

Voraussetzung:
Laptop mit Kamera und Mikrofon, stabile Internetverbindung.
Das Online-Seminar findet über die Internet-Plattform „Zoom“ statt.

Abschluss: Teilnahmebescheinigung dakp

Warteliste

Kursgebühren

Mitglieder 96.00 EUR
Nicht-Mitglieder 120.00 EUR

Dozent*in

Amara Eckert

Prof. Dr. Amara Eckert

Diplom-Pädagogin; Professorin an der Hochschule Darmstadt; verschiedene therapeutische Ausbildungen; Berufserfahrung in den Bereichen Psychomotorik mit Kindern und Erwachsenen, Körperpsychotherapie

Anfahrt

Online-Seminar

Das könnte Sie auch interessieren
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.