Prä- und perinatale Prägungen psychomotorisch verstehen und begleiten - Aufbauseminar für Teilnehmer*innen der Fachqualifikation "Prä- und perinatale Erfahrungen psychomotorisch begleiten"

Dieses Modul ist eine Fortsetzung der o.g. Fachqualifikation und vertieft die dort gemachten Erfahrungen sowie die Theorie. Gleichzeitig ist es für Menschen gedacht, die diese Inhalte weitergeben möchten.
Wir werden wieder mit eigenen Prägungen arbeiten, diese theoretisch einordnen und durch Methoden des bildnerischen Gestaltens ergänzen. Die innere Haltung, die eigene Haltefähigkeit und Methoden der Begleitung anderer Menschen (Kinder, Erwachsene) wird ebenfalls im Mittelpunkt stehen.

Kurs buchen

Kursgebühren

Mitglieder 225.00 EUR
Nicht-Mitglieder 279.00 EUR

Dozent*in

Amara Eckert

Prof. Dr. Amara Eckert

Diplom-Pädagogin; Professorin an der Hochschule Darmstadt; verschiedene therapeutische Ausbildungen; Berufserfahrung in den Bereichen Psychomotorik mit Kindern und Erwachsenen, Körperpsychotherapie

Gerhard Fichtner

Lehrer (Sprachbehindertenpädagogik); Ausbildung in Körpertherapie, verschiedenen Methoden der humanistischen Psychotherapie und Meditation; Arbeitsschwerpunkte: Fördern, Lernen, Wachsen im therapeutischen Prozess bei Kindern und Erwachsenen; Oberstudienrat im Hochschuldienst i.R.

Anfahrt

Darmstadt

Das könnte Sie auch interessieren
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.