Buchen

Kursinformationen
„Oben, unten, eins, zwei, drei...“
Unser Körper ist und bleibt lebenslang der zentrale Ausgangspunkt für jegliche Lernerfahrung. Ganz besonders Kinder erfassen, begreifen und erspüren Zusammenhänge und Gegebenheit in der Welt oder in der Begegnung mit Menschen ausschließlich mit dem Körper – leiblich, sinnlich, ganzheitlich.
Erlernen von Zeit- und Raumbegriffen der Sprache, Mengenverständnis oder physikalische Gegebenheiten erfassen Kinder nur ausgehend von ihrer eigenen Körperlichkeit, ihrer Bewegung und ihrer Wahrnehmung. Das Seminar zeigt viele praktische Möglichkeiten auf, Kinder (und Erwachsene) über leiblich-sinnliche Erfahrungen Lernräume zu gestalten und spielerisch-lustvoll Weltwissen zu erwerben. Die zentrale Rolle der Körper-Leiberfahrung in diesem Prozess wird theoretisch eingeordnet und die Bedeutung für den Arbeitsalltag diskutiert.

Beginn: 17.09.2021    Ende: 19.09.2021    Ort: Diagnostik- und Beratungszentrum Radebeul
Buchungsdaten
Bitte geben Sie uns unbedingt Ihre private Anschrift an, damit wir Ihnen die Kursunterlagen per Post zusenden können. Vielen Dank.
Abweichende Rechnungsadresse
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.