“Wie kommt die Psychomotorik in den Wald?” - Praktische Umsetzungsideen für psychomotorische Angebote in der Natur fast ausgebucht

Schon seit einiger Zeit wird in Fachkreisen immer wieder darüber gesprochen, ob und wie psychomotorische Angebote draußen stattfinden können. Wie kann der Außenraum genutzt werden? Was kennzeichnet (m)eine Psychomotorik draußen? Welche Wirkung hat die Natur auf unsere Klientel? Wie können Entwicklungs- und Bildungsprozesse draußen psychomotorisch begleitet werden?
Im Rahmen dieser Werkstatt wollen wir uns diesen und weiteren konkreten Fragen zur praktischen Umsetzung psychomotorischer Angebote in der Natur widmen. Ihr seid herzlich eingeladen von euren Erlebnissen und Erfahrungen zu berichten, euch auszutauschen und zu diskutieren.
Gemäß dem Motto „Vom Greifen zum Begreifen“ dürft ihr gerne im Vorfeld ein Naturmaterial sammeln, welches für euch symbolisch die Brücke von der virtuellen Werkstatt zu euren Erlebnissen nach draußen baut.

Kurs buchen

Dozent*in

Evelyn Gütle

staatlich anerkannte Erzieherin, staatlich anerkannte Motopädin. Psychomotorik – Praxis, Lehre, Beratung

Jona Hofer

Anfahrt

Online-Seminar

Das könnte Sie auch interessieren

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/584949_32657/webseiten/psychomotorik.com/wp-content/themes/dakpschache/template-parts/content-single-course.php on line 724

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/584949_32657/webseiten/psychomotorik.com/wp-content/themes/dakpschache/template-parts/content-single-course.php on line 731
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.