„Rhythmisch in die Natur“ - Förderung von Sprache und Bewegung an der frischen Luft

Als Logopädin und Physiotherapeutin nutzen wir die Natur als Co-Therapeut sowie als psychomotorischen Erfahrungsraum. Bei Ausflügen in die Natur lassen sich ohne Aufwand dialogische, erlebnisorientierte Handlungssituationen schaffen. Diese regen Aktivität und Veränderungsprozesse in den Bereichen Sprache, Wahrnehmung und Bewegung an.
Unsere Einblicke möchten wir mit euch teilen und uns gemeinsam darüber austauschen, warum der Rhythmus in Sprache und Bewegung gerade in der Natur so selbstverständlich gelingt. Unser Ziel ist es, in kleinen Gruppen Anregungen für den Arbeitsalltag draußen zu finden und diese dann für alle zusammenzufassen.

Wir freuen uns auf Euch
Katja und Nikola

 

Dieser Kurs hat bereits stattgefunden. Eine Buchung ist nicht mehr möglich.

Dozent*in

Katja Strunk

Diplom-Physiotherapeutin, Psychomotorikerin dakp, Bobath-Therapeutin, Pilates Trainerin, Dozentin in der Physiotherapie-Ausbildung

Nikola Gutberlett

diplomierte Logopädin, Psychomotorikerin (dakp), Sprachförderkraft, zertifizierte Wildnispädagogin, Teilnehmerin der Lehrqualifikation dakp

Anfahrt

Online-Seminar

Das könnte Sie auch interessieren
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.