„Mit allen Sinnen in die Welt“ - Wahrnehmung als Zugang zu Weltwissen und Bildung

“Alles ist in Bewegung und nichts bleibt stehen” (Heraklit von Ephesos)

Kinder brauchen Gelegenheit, ihre Welt mit alle SINNEN zu erleben. Wie ist denn das Gefühl, wenn in unserer medialen Welt die Wahrnehmung blockiert ist? Unsere Kinder benötigen die Fähigkeit des “Befühlens, Betastens, Besehens und des Belauschens, sowie des sozialen Miteinanders”. Welche Möglichkeiten habe ich speziell im Rahmen der psychomotorischen Entwicklungsförderung, Kindern Wahrnehmungs- und Bewegungserleben anzubieten, ermöglichen und damit Bildungs- und Entwicklungsprozesse anzuregen? Diesen Fragen wollen wir uns mit vielen praktischen Ideen und eigenem Erleben annähern und in Bezug zu den Bildungsaufträgen und Anforderungen in der Praxis setzen.

Kursgebühren

Mitglieder115.00 EUR
Nicht-Mitglieder140.00 EUR

Dozent/in

Maik Kretzschmar

ausgebildeter Artist, Heilerziehungspfleger, Motopäde. Arbeitsschwerpunkt im heilpädagogischen Bereich einer Kita; langjährige Erfahrung in der psychomotorischen Förderung von Kindern und Jugendlichen

Regionalvertretung

Regionale Vertretung Sachsen/Sachsen-Anhalt

Leitung: Lydia Klut
Frauenmarkt 22
01558 Großenhain

0174/4035147 E-Mail

Anfahrt

Diagnostik- und Beratungszentrum Radebeul
Serkowitzer Str. 31
01445 Radebeul

Das könnte Sie auch interessieren