„Der Körper vergisst nicht“ – Psychomotorische Traumaarbeit mit Erwachsenen – Modul Erwachsene -

In der psychomotorischen Praxis mit Erwachsenen zeigen sich immer wieder bewegte, auch unbewusste Erinnerungsspuren, die als traumatische Erfahrungen aus der Vergangenheit, auch transgenerativ, sinngebend verstehbar werden. Mit-/Erlebte Gewalt, Flucht, Migration, Bindungsverlust, Krankheit, … können dazu führen, die Sicherheit über die eigene psychomotorische Selbstregulation nachhaltig zu verlieren. „Ich weiß nicht was ich sagen soll“ – bei psychosomatischen Störungen z.B., übernimmt häufig der bewegte Körper den Ausdruck einer „erstarrten Stimme“. Es werden unterschiedliche körper- und bewegungstherapeutische Herangehensweisen in der Traumaarbeit mit Erwachsenen, im Rahmen psychomotorischer Theorie und Praxis, reflektiert. Dies soll die Teilnehmer*innen befähigen, die eigene psychomotorische Arbeit mit erwachsenen Menschen mit Traumatisierungen zu vertiefen.

22 Unterrichtsstunden

Kurs buchen
Dieses Modul ist Teil der Fachqualifiaktion:

Kursgebühren

Mitglieder 232.00 EUR
Nicht-Mitglieder 278.00 EUR
Zusatzinformationen:
Eine Unterbringung mit Verpflegung ist möglich. Bitte buchen Sie direkt unter www.begegnungszentrum-sonneck.de

Dozent*in

Bernd Glauninger

Diplom-Motologe, klin. Sexualtherapeut DAS, Körperpsychotherapie (DGK), Supervisor (DAF), in eigener Praxis und Lehre tätig, Diplom-Motologe, Diplom-Tanz/-Pädagoge, klin. Sexualtherapeut DAS, psychoth. Körper- / Tanztherapeut (DGK), Focusing-/Traumatherapeut (DAF), Supervisor (DAF). Langjährige körperpsychotherapeutische Tätigkeit in Psychiatrie, Psychosomatik und Neurologie. Eigene Praxis Frankfurt/M. uun Darmstadt, Lehrbeauftragter

Anfahrt

Haus Sonneck Marburg
Hebronberg 7 (Landeck-Center)
35041 Marburg

Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.