“Mit Seil und Knoten” – Herausforderungen und Möglichkeiten im Naturraum - Modul Naturerleben

Die Natur ist ein attraktiver Erfahrungs- und Handlungsraum mit einer Vielzahl an Erlebnismöglichkeiten, wie wir sie in geschlossenen Räumen nur unzureichend oder mit großem Aufwand realisieren können.
Auf der anderen Seite stellt uns die Natur auch vor eine Reihe von Herausforderungen: Regen, Wind, unwegsames Gelände, Orientierung in einer nur wenig strukturierten und nahezu grenzenlosen Umwelt fordern und fördern unsere Kompetenzen.
Je besser wir selbst in der Natur zurechtkommen, desto besser können wir mit Gruppen in der Natur arbeiten.
Dieser Kurs vermittelt hierzu einige hilfreiche Grundlagen: Orientierung für Anfänger, Bau von Unterständen und Schaukeln, Tipps und Tricks rund um den Aufenthalt in der Natur und einiges mehr. Diese Kompetenzen erleichtern uns die Führung von Gruppen in einer natürlichen, psychomotorischen Landschaft, mit nahezu unendlich vielen Erfahrungs- und Spielmöglichkeiten.

16 Unterrichtsstunden

Dieser Kurs hat bereits stattgefunden. Eine Buchung ist nicht mehr möglich.
Dieses Modul ist Teil der Fachqualifiaktion:

Kursgebühren

Mitglieder 161.00 EUR
Nicht-Mitglieder 199.00 EUR

Dozent*in

Axel Heisel

Jugend- und Heimerzieher, Fachlehrer für Sonderschulen, Zusatzqualifikation Motopädagogik und Lehrqualifikation ak'M. Arbeitsschwerpunkte: Psychomotorik, Erlebnispädagogik und Sport an einer Sonderschule für Geistig- und Körperbehinderte und in freiberuflicher Tätigkeit, Buchautor

Anfahrt

Fachschule für Sozialwesen
Hilgardstraße 26
67349 Speyer

Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.