„Die alltägliche Welt entdecken“ - psychomotorische Anregungen zur Entwicklungsförderung für Kinder unter 3 Jahren

Junge Kinder sind neugierig und voller Explorationsdrang. Sie wollen die Welt erFASSEN, sie beGREIFEN, sie verSTEHEN. Dabei sind sie höchst kompetent und entdecken in alltäglichen Materialien unendliche Möglichkeiten des Spielens und Handelns. Sie beginnen von Anfang an über Bewegungs- und Handlungserfahrungen Bilder von der Welt anzulegen, etwas zu „Lernen“ – über sich selbst, über die soziale Umwelt, über Gefühle und über die Welt.
(Schematatheorie) Das Seminar wird anhand vieler praktischer Ideen zum Einsatz von Alltagsmaterial aufzeigen, wie Kinder in ihren individuellen Entwicklungsthemen gefördert werden können.

Kursgebühren

Mitglieder 240.00 EUR
Nicht-Mitglieder 288.00 EUR
Studenten Mitglieder 208.00 EUR
Studenten 224.00 EUR

Dozent*in

Silvia Bender-Joans

Logopädin, Lehrqualifikation Psychomotorik dakp, Marte Meo Therapeutin und Supervisorin, Praxis für Logopädie und Psychomotorik,

Anfahrt

Kinderzentrum Martha-Viessmann-Haus
Friedrich-Trost-Straße 4
35066 Frankenberg

Das könnte Sie auch interessieren
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.