Finden Sie die passende Weiterbildung

Fortbildungsziel


Berufliches Umfeld


Weitere Filtermöglichkeiten

Das eingegebene Start-Datum ("von") ist später als das eingegebene End-Datum ("bis").

Bitte prüfen und korrigieren Sie die Datumsangaben.

„Ich spüre, also bin ich“- Die Bedeutung von Körper-Leiberfahrungen in der Psychomotorik

Unser Körper ist Bezugs- und Ausgangspunkt von jeglicher Erfahrung, die wir als Menschen mit uns, der Welt und anderen Menschen machen. Deshalb kommt ihm im Rahmen der psychomotorischen Entwicklungsförderung auch eine zentrale Bedeutung zu. Welche Ressource unser Körper uns bietet, welche Chance für lebenslange Entwicklung in ihm steckt, was wir mit ihm machen und er mit uns – diesen spannenden Fragen wollen wir uns im Rahmen des Seminars annähern und ganz praktisch er“leben“, wie notwendig unser Körper für Kommunikation, für Welterkenntnisse, für Lernen und Identität ist. Psychomotorische Ansätze können dabei hilfreiche Ausgangspunkte für Entwicklungsförderung darstellen. Mehr zu diesem Kurs finden Sie hier.

Kursgebühren dieses Kurses/Moduls:

Mitglieder AKP: € 165,-
Nichtmitglieder: € 195,-

Termin:
20.02. - 22.02.2019

Kursnr.: 19506

Ort:
Institut für Sportwissenschaft und Motologie, Marburg

Dozent:
Evelyn Gütle

Unterkunft:
Hotels / Pensionen