Ein Bewegter Tag – Ein Tag der Motopädie

Am 01. und 02. Oktober 2021 führen wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern Volkssolidarität Elbtalkreis – Meißen e.V. und dem SBZ Dresden den 4. Fachtag “Ein Bewegter Tag” – Ein Tag der Motopädie 2.0 in Radebeul durch.

Sie können an beiden Tagen unter mehreren am Vormittag und am Nachmittag stattfindenden Seminaren bzw. Workshops das jeweils für Sie Interessanteste auswählen und besuchen. Einige Workshops finden auch online statt.
Lassen Sie sich ein auf „bewegende“ Momente und Situationen, die Ihnen helfen, den Arbeitsalltag noch interessanter, noch lehrreicher und dabei auch gesünder zu gestalten.

Die ausführlichen Beschreibungen der einzelnen Workshops finden Sie hier: Programmübersicht

Programmablauf

  • Freitag, 01. Oktober 2021

    07.30 – 09.00 Uhr   Ankommen, Check-In in der Kita   „Lößnitzer Kinderland“, Nizzastraße 18
      09.00 – 09.30 Uhr   Eröffnung
      10.00 – 12.00 Uhr   Workshop-Serie 1
      12.00 – 13.30 Uhr   Gemeinsames Mittagessen / Mittagspause
      13.30 – 15.30 Uhr   Workshop-Serie 2
      15.30 – 16.00 Uhr   Gemeinsamer Bewegter Abschluss
  • Samstag, 02. Oktober 2021

    08.00 – 09.00 Uhr   Ankommen, Check-In in der Kita   „Lößnitzer Kinderland“, Nizzastraße 18
      09.00 – 09.30 Uhr   Eröffnung
      09.30 – 11.30 Uhr   Workshop-Serie 1
      11.30 – 13.30 Uhr   Workshop-Serie 2
      13.30 – 14.00 Uhr   Gemeinsamer Bewegter Abschluss

Die Veranstaltungen finden an verschiedenen Orten statt. Bitte orientieren Sie sich vor Ort, wo welcher Workshop stattfindet. Alle Orte sind fußläufig in kurzer Zeit zu erreichen.

So können Sie teilnehmen:

  • A / Freitag vor Ort (2 WS, gemeinsames Mittagessen, Tagungsband)
  • B / Samstag vor Ort (2 WS)
  • C / Freitag und Samstag vor Ort (je 2 WS, gemeinsames Mittagsessen am Freitag, Tagungsband)
  • D / Freitag und Samstag online (4 Onlineseminare)

Orte:

01445 Radebeul, Kita „Lößnitzer Kinderland“, Nizzastraße 18
01445 Radebeul, Hort „Wirbelwind“, Gartenstraße 37
01445 Radebeul, Diagnostik- und Beratungszentrum, Serkowitzer Str. 31

Workshops

  • Freitag, 01. Oktober 2021

    WS-Serie 1 (10.00 Uhr bis 12.00 Uhr)
    F01 Von der Bewegung  zur Entspannung – Yoga mit Kindern Beate Jazembowski
    F02 “Mittendrin statt nur dabei” Maik Kretzschmar
    F03 Beziehung durch Bewegung – Vom Ich zum Du zum Wir Ralf Werthmann
    F04 “Kindliche Konflikte” – ein “guter” Stolperstein für Entwicklung? René Schlimpert
    F05 Haltung zeigen! Übungen für den professionellen Kontakt mit schwierigen Eltern Andreas Reupert
    F06 Zauberkunst in der Pädagogik -: “Zaubern lernen ist nicht schwer” Oliver de Tezano
    F07 Unterstützung und Begleitung bei Kindern mit Gewalterfahrung Stephan Hohlfeld
    F08 Raus in den Wald – Motorik und Wahrnehmungsförderung in der Natur Manuela Jürß
    F09 “Bildungsplan und Naturerfahrung – wie soll das gehen?” Helge Afflerbach
    F10 “Alles nur Quatsch?!” – Humor als Ressource in der Psychomotorik (Online-Seminar) Franziska Litschko / Katja Strunk
    F12 „Was will, was kann, was soll die Psychomotorik?“      (Online-Seminar) Hans-Peter Färber
    F13 „Stärken stärken – aber wie!?“ – Ressourcenorientiertes Arbeiten in der Psychomotorik (Online-Seminar) Prof. Dr. Holger Jessel
  • Freitag, 01. Oktober 2021

    WS-Serie 2 (13.30 Uhr bis 15.30 Uhr
    F14  “Das Phänomen der Erlernten Hilflosigkeit – Betrachtungsweisen für Pädagogen” René Schlimpert
    F15 Jenseits von richtig und falsch – Ressourcenorientierte Beobachtung und Sprache Silvia Bender-Joans
    F16 Beziehung durch Bewegung – Vom Ich zum Du zum Wir Ralf Werthmann
    F17 “Haltung zeigen!” – Übungen für den professionellen Kontakt mit schwierigen Eltern Andreas Reupert
    F18 Bewegungs- und Kindertanz ab 4 Jahre Beate Jazembowski
    F19 Strategien entwickeln zur Gewaltprävention Stephan Hohlfeld
    F20 Schatzsucher unterwegs – Bewegung macht schlau! – motorische Förderung in der Altersgruppe U3 Oliver de Tezano
    F21 Verhaltensauffälligkeiten – Wer kennt das nicht? Maik Kretzschmar
    F22 Raus in den Wald – Motorik und Wahrnehmungsförderung in der Natur Manuela Jürß
    F23 “Bildungsplan und Naturerfahrung – wie soll das gehen?” Helge Afflerbach
    F24 Selbstfürsorge für Pädagog*innen (Online-Seminar) Katja Strunk / Jona Hofer
    F25 „Kleine Zeichen – große Wirkung“ – UEMF – was ist das? (Online-Seminar) Hans-Peter Färber
    F26 „Stärken stärken – aber wie!?“ – Ressourcenorientiertes Arbeiten in der Psychomotorik (Online-Seminar) Prof. Dr. Holger Jessel
  • Samstag, 02. Oktober 2021

    WS-Serie 1 (09.30 Uhr bis 11.30 Uhr)
    S01 “Kindliche Konflikte – ein “guter” Stolperstein für Entwicklung? René Schlimpert
    S02 “Jenseits von richtig und falsch” – Ressourcenorientierte Beobachtung und Sprache Silvia Bender-Joans
    S03 Bewegungs- und Kindertanz ab 4 Jahre Beate Jazembowski
    S04 Sturzprophylaxe Kristin Händel
    S05 Wie begegne ich einem gewaltbereiten Kind? (Gewalt gegenüber Kindern und Erzieher*innen) Stephan Hohlfeld
    S06 Raus in den Wald – Motorik und Wahrnehmungsförderung in der Natur Manuela Jürß
    S07 “Bildungsplan und Naturerfahrung – wie soll das gehen?” Helge Afflerbach
    S08 “Was mir ins Auge fällt” – Motorische Fähigkeiten beobachten, einschätzen, erkennen (Online-Seminar) Hans-Peter Färber
    S09 “Selbstfürsorge gegen Stress und Ausbrennen im Beruf” (Online-Seminar) Uschi Germer
  • Samstag, 02. Oktober 2021

    WS-Serie 2 (11.30 Uhr bis 13.30 Uhr)
    S10  “Das Phänomen der Erlernten Hilflosigkeit – Betrachtungsweisen für Pädagogen” René Schlimpert
    S11 Von der Bewegung – zur Entspannung – Yoga mit Kindern Beate Jazembowski
    S12 Fit im Alter Kristin Händel
    S13 Mittendrin statt nur dabei Maik Kretzschmar
    S14 Ringen und Raufen für Kinder als Methode zur Erlernen von Regeln und Grenzen Stephan Hohlfeld
    S15 Raus in den Wald – Motorik und Wahrnehmungsförderung in der Natur Manuela Jürß
    S16 “Bildungsplan und Naturerfahrung – wie soll das gehen?” Helge Afflerbach
    S17 “Was will, was kann, was soll die Psychomotorik?” (Online-Seminar) Hans-Peter Färber
    S18 “Kultursensitive Psychomotorik” – Räume öffnen für ein gelingendes Miteinander (Online-Seminar) Uschi Germer
  • Alle Online-Workshops auf einen Blick

    F10 Freitag, 10.00 – 12.00 Uhr “Alles nur Quatsch?!” – Humor als Ressource in der Psychomotorik Franziska Litschko / Katja Strunk
    F12 Freitag, 10.00 – 12.00 Uhr „Was will, was kann, was soll die Psychomotorik?“ Hans-Peter Färber
    F13 Freitag, 10.00 – 12.00 Uhr „Stärken stärken – aber wie!?“ – Ressourcenorientiertes Arbeiten in der Psychomotorik Prof. Dr. Holger Jessel
    F24 Freitag, 13.30 – 15.30 Uhr „Selbstfürsorge für Pädagog*innen” Katja Strunk / Jona Hofer
    F25 Freitag, 13.30 – 15.30 Uhr „Kleine Zeichen – große Wirkung“ – UEMF – was ist das? Hans-Peter Färber
    F26 Freitag, 13.30 – 15.30 Uhr „Stärken stärken – aber wie!?“ – Ressourcenorientiertes Arbeiten in der Psychomotorik Prof. Dr. Holger Jessel
    S08 Samstag, 09.30 – 11.30 Uhr “Was mir ins Auge fällt” – Motorische Fähigkeiten beobachten, einschätzen, erkennen Hans-Peter Färber
    S09 Samstag, 09.30 – 11.30 Uhr “Selbstfürsorge gegen Stress und Ausbrennen im Beruf” Uschi Germer
    S17 Samstag, 11.30  – 13.30 Uhr “Was will, was kann, was soll die Psychomotorik?” Hans-Peter Färber
    S18 Samstag, 11.30  – 13.30 Uhr “Kultursensitive Psychomotorik” – Räume öffnen für ein gelingendes Miteinander Uschi Germer

Buchen Sie jetzt!


Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.